Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

AKP-Wähler sind dumm (!)

Bild
Alle AKP-Wähler sind dumm und nicht integriert (!) Nicht aufregen, einfach lesen.
„Umfragen zufolge kann die islamisch-konservative Regierungspartei AKP bei den türkischen Wählern in Deutschland mit mehr als 50 Prozent der Stimmen rechnen. Etwa 17 Prozent entfallen demnach auf die säkulare Partei CHP, 14 Prozent auf die Kurdenpartei HDP und 13 Prozent auf die rechtsgerichtete MHP“, steht im Spiegel und wenn man sich die Kommentare durchliest haben die meisten ein verkehrtes Bild von der AKP-Wählerschaft.
Damit kann auch die HDP auf eine hohe Unterstützung aus dem Ausland nicht zählen, weil der Einfluss der Stimmen auf die Stimmen in der Türkei nur etwas mehr als 2% sein wird. 
„Wie kann es angehen, dass mindestens 50% der hier lebenden Türken islamisch-konservativ ist?“, fragen sie sich. Nicht alle AKP-Wähler sind islamisch-konservativ! Daraus ziehen sie auch den Schluss, dass diese 50% nicht integriert seien und einen vergleichsweise niedrigeren Bildungsstand aufweisen. Wie beschränkt kann …

Wahlkampf gegen Erdogan!

Bild
"Wenn wir die Wahlhürde nicht überwinden, steht eine neue Krise bevor", so HDP-Politikerin Pervin Buldan.
Was meint sie mit Krise?
Ein "bewaffneter Widerstand" der PKK? Der 7. Juni ist schon übernächsten Sonntag. Da müssen der Wahlkampf-Journalist Hasnain Kazim und "Der Spiegel" mehrmals täglich über Erdogan (negativ) berichten.
Der Gerichtsbeschluss war gestern nicht einmal in den regierungskritischen Medien. Warum thematisiert das Kazim - Ideen ausgegangen? Ob Schwarzbau oder nicht, jedenfalls bauen wir im Gegensatz zu Projekten in Deutschland das zu Ende, was wir angefangen haben!
Deshalb möchte ich zu diesem
Thema nicht viele Worte verlieren, weil es nicht lächerlicher geht.
Manche wollen es abreißen lassen, andere wiederum wollen es als Flüchtlingsunterkunft benutzen - gerade diejenigen, die alle Flüchtlinge in ihre Heimat schicken möchten. Nur mal als Randnotiz;
Der G7-Gipfel im bayrischen Schloss Elmau kostet den deutschen Steuerzahler 130 Millionen Euro. Zu…

Bombe gegen Wahlhürde

Bild
Mein Kommentar zu den heutigen Anschlägen in Adana und Mersin:
Die Wahlhürde muss man überwinden und nicht bombardieren! 
Für die HDP steht der Täter ohne Ermittlungen fest: AKP! Warum sollte eine Regierungspartei die Opposition in die Opferrolle stecken? Davon profitiert doch nur die HDP. Außerdem hat diese Partei genug Feinde. 
Nur weil der AKP-Politiker Süleyman Soylu vor zwei Wochen den HDP-Chef Selahattin Demirtaş mit folgenden Worten gewarnt hatte: "Wenn ihr unsere politischen Verbände weiterhin verdeckt bedrohen solltet, werden wir diese über deinen Kopf niederreißen."  Dabei wird die Bedrohung durch die HDP in den regierungskritischen Medien ausgelassen und nur der letzte Satz platziert. Mit dieser Formulierung hat er zwar über das Ziel hinausgeschossen, aber damit meinte er ganz bestimmt nicht eine Bombardierung der HDP-Büros. Gerade die Politiker und vor allem Journalisten, die tagtäglich gegen Erdogan und seine Anhänger hetzen, halten die Reden des Präsidenten Erdogan und de…

Stimme für die PKK!

Bild
Die PKK-Gesinnung lebt in Europa weiter.
Grundsätzlich darf jeder selbst entscheiden, welche Partei er wählen wird.Ich habe bis heute nur einen Kurden in Deutschland, genauer gesagt an meiner ehemaligen Uni, kennengelernt, der nicht mit der PKK sympathisiert und auch keiner Partei nahesteht - ein sehr intelligenter, engagierter und herzensreiner Mensch. Verständlicherweise kann er wie jeder andere Mensch auch keine Faschisten leiden.
Doch der Rest, den ich kenne, bekennt sich offen, wenn es um die PKK und einen eigenen Staat geht. Sie nehmen deutschlandweit regelmäßig an Kulturfestivals teil, die im Kern PKK-Festivals sind.Leider ist es Tatsache, dass die Mehrheit der in Deutschland lebenden Kurden die PKK nicht als Terrororganisation, sondern als Organisation von Freiheitskämpfern betrachtet.Welche ihrer Freiheiten wird denn eingeschränkt, dass sie von Europa aus einen Hass gegen das Land und insbesondere gegen die Regierung hegen, die allen türkischen Staatsbürgern das Recht zum Wähle…

Hütet eure Zunge!

Bild
Lautete ihr oberstes moralisches Gebot nicht „hüte deine Hände, deine Lende, deine Zunge“?Aber wenn wir die Wahrheit sagen, werden wir und Erdogan nur mit vulgären Ausdrücken attackiert.Sie halten mit ihren „Händen“ Plakate hoch, auf denen Rufmord begangen wird.Auch heute nach gut einem Jahr hat die alevitische Gemeinde in Deutschland seine Anhänger dazu aufgerufen, den Besuch vom türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan zu protestieren.Nach Medienangaben sollen sich 3000-4000 Regierungskritiker in Karlsruhe versammelt haben. Augenzeugen jedoch berichten von einer deutlich niedrigeren Anteilnahme. Außerdem soll es zu Zusammenstößen zwischen Erdogans Anhängern und PKK-Anhängern gekommen sein oder sollen wir sie doch eher die demokratischen HDP-Anhänger nennen – ach, einen Unterschied gibt es ja nicht, wenn sie schon mit PKK- und Kurdistan-Flaggen auflaufen!
"Wenn Alevitentum die Liebe für den heiligen Ali bedeutet, kann es keinen größeren Aleviten als mich geben. Aber wenn…

Neutralität der Oppositionsanhänger

Bild
Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wird diesen Sonntag in Karlsruhe mit den in Deutschland lebenden Türken zusammenkommen. Wir, seine Anhänger, werden als Schafe bezeichnet, nur weil wir uns über seinen Besuch immer wieder aufs Neue freuen.
Die ganze Menschheit weiß, dass wir Türken auch dann aufstehen, wenn wir fallen. Für eine Revolution ist jedes Volk auf einen starken politischen Führer angewiesen, der die nationalen den internationalen Interessen vorzieht.
Sie sagen, dass Erdogan als Präsident seine Neutralität verloren hätte. Aber vergessen dabei, dass der 10. Präsident Ahmet Necdet Sezer (Held der Kemalisten) Erdogans Ehefrau nicht in das Çankaya-Palast gelassen hatte, nur weil sie ein Kopftuch trägt!  Er war vorher der Präsident des Verfassungsgerichts. Ein sehr neutraler Jurist, nicht wahr?! Denkt ihr, dass wir diese Diskriminierung vergessen und einen Kemalisten zum Präsidenten wählen?
Sie nennen ihn Mörder wegen den 6 Toten beim Gezi-Aufstand, aber sehen Mu…