Cizre - Volk oder PKK unter Beschuss?



Welches Land lässt zu, dass Terroristen eine Stadt teilweise selbst verwalten?
Darf man in einem Stadtteil in Berlin auch Autonomie ausrufen, wenn man die Mehrheit bildet?
Wenn ihr in den PKK-Medien und in den regierungskritischen Zeitungen lest, dass in Cizre das Volk von der türkischen Armee massakriert wird, dann kann es nur die PKK sein, die seit fünf Tagen in die Ecke gedrängt wird.
Was meinte der eine PKK-Anhänger, der sich bei einem PKK-Sender ausheulte? "Die 200-300 Jugendlichen möchten sich nicht ergeben. Bitte helft uns." Er meinte damit die jungen PKK-Anhänger. Zählen diese jungen Leute auf diesen Fotos zu den Zivilisten?
Ich bitte euch, selbst die Fotos verwenden sie aus Gaza und Syrien, wo Väter und Kinder auf dem Boden oder im Kühlschrank liegen.
Auf der einen Seite erzählen sie, dass Strom und Wasser abgestellt wurden und auf der anderen Seite funktionieren die Kühlschränke. Wir haben es satt, eure Lügen zu dechiffrieren, aber ihr immer noch nicht mit euren Lügen.
Mit dieser psychologischen Kriegsführung können sie zwar die westlichen Medien überzeugen, aber die Wahrheit tut weh, wenn man weiß, dass die Terrororganisation PKK die Menschen dort wie Schutzschilder benutzt. Dann wundern sich die PKK-Anhänger in den sozialen Netzwerken, warum Zivilisten bei den Gefechten ums Leben kommen.
Erhebt euch endlich gegen die PKK, nicht gegen den türkischen Staat. Wobei ich bei eurem PKK-Syndrom keine Hoffnung hege, dass ihr den richtigen Weg finden werdet.
Diese Terrorbande profitiert eben von eurer Unwissenheit!
Es findet also keine ethnische Säuberung statt, sondern die Desinfizierung von PKK-Parasiten.
Turgay Adalet - 10.09.2015

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Hagia Sophia - Die heilige Sehnsucht