Entwicklungshilfe der Türkei weltweit


Findet der erste UNO-Nothilfegipfel nur zufällig in Istanbul statt?
Sind die Staats- und Regierungschefs vor Erdogan auf die Knie gefallen? Wenn man den Medien Glauben schenken möchte, ja.
Doch die Tatsache, dass die Türkei gemessen am Bruttonationaleinkommen das großzügigste Land der Welt ist, kann keiner ausblenden.

Jene, die sich der Verantwortung entziehen, obwohl sie wirtschaftlich stärker sind als die Türkei, sollten aber vor den Entwicklungsländern, die sie jahrelang ausgebeutet haben und immer noch ausbeuten, vor die Knie fallen und um Vergebung bitten. Gebt ihnen ihre Länder zurück! Das ist Postkolonialismus.
Die Türkei hingegen baut in vielen afrikanischen Ländern Krankenhäuser, Schulen und realisiert viele andere Projekte für die Völker dort, ohne sie auszubeuten.

Turgay Adalet

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Hagia Sophia - Die heilige Sehnsucht