Aus Liebe zum Vaterland



Aus Liebe zum Vaterland!
Während die Medien das Volk auf den Straßen dämonisieren, nur weil sie gegen den Putsch sind, können und dürfen wir hier nicht schweigen. Beim Gezi-Aufstand vor drei Jahren haben sie den Staat verteufelt und alle Demonstranten wie Helden gefeiert. Ist es nun vorbei mit ihrer Sympathie zum türkischen Volk?
Wacht bitte auf, liebe Erdogan-Kritiker und Erdogan-Anhänger.
Der Westen schert sich einen Dreck um euer Wohl, eure Interessen und Freiheiten.
Meine Freunde und Verwandten in der Türkei, die für die AKP, MHP und CHP sind, halten bis in die frühen Morgenstunden Wache gegen mögliche Putsch-Wellen. Mit 1-2 Stunden Schlaf gehen sie an die Uni oder zur Arbeit.
Wie könnt ihr diesen Menschen ihr Demonstrationsrecht absprechen? Wie könnt ihr ihren Einsatz geringschätzen? Wie könnt ihr sie wegen einigen wenigen Menschen als Lynchmob abstempeln?
Das ist mehr als ungerecht!
Schaut euch diese Menschen an! Sie sind für dieses Land gestorben und leiden immer noch mit dem Herzen. Ich wäre jetzt gerne in der Türkei, um mit ihnen das Wohl des Landes zu schützen. Wenn sogar 90 Jahre alte Menschen auf den Straßen sind...

Turgay Adalet

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Chronologie eines Landesverrats