Neue Ära: Türkei und Russland


Hier die Zusammenfassung der Beschlüsse beim heutigen Treffen zwischen den beiden Regionalmächten Türkei und Russland.
Der türkische Staatspräsident Erdogan und sein russischer Amtskollege und Freund (so nannte er ihn) Putin haben diese Schritte verkündet, die sofort und in Zukunft umgesetzt werden sollen:

1. Wiederbelebung des Kooperationsrats
2. Beginn der Charterflüge
3. Aufhebung der Wirtschaftssanktionen
4. Aufhebung der Verbote für Unternehmer
5. Wiedereinführung der Visafreiheit
6. Investitionsstatus für Kernkraftwerk Akkuyu
7. Beschleunigung des Akkuyu-Projekts
8. Gründung eines türkisch-russischen Investitionsrats
9. Kooperation in der Verteidigungsindustrie
10. Gipfelmechanismus zwischen Türkei, Russland und Aserbaidschan
11. Aufbau von Vertrauen und Freundschaft zwischen Ankara und Moskau
12. Beschleunigung des Projekts ‘Turkish Stream’

Von nun an muss sich der Westen (Europa) Gedanken machen.
Die Medien können schreiben, was sie wollen. Eines haben die beiden Staatschefs gemeinsam: Sie reden nicht viel, aber setzen ihre Worte in Taten um. Konsequenter als die westlichen Politiker.



Turgay Adalet

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Hagia Sophia - Die heilige Sehnsucht