Terroranschlag in Diyarbakir tötet Kind


Mit einer Autobombe hat die Terrororganisation PKK eine Polizeistation in Diyarbakır/Çınar angegriffen. 25 Zivilisten und Polizisten wurden zum Teil schwer verletzt. 4 Polizisten und 3 Zivilisten (1 Kind) wurden getötet.

Dieses Kind wurde mit seinem Vater, der Polizist war, getötet.

Sollen wir noch mehr Gründe aufzählen, warum wir die PKK, ihre Unterstützer in Europa und in der Türkei hassen und alle rechtlichen und militärischen Schritte voll und ganz unterstützen?
Reicht das, Europa?
Reicht das, ihr europäischen PKK-Romantiker?

Turgay Adalet

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

11.000 Folteropfer in Syrien!