Türkei - Lichter der Hoffnung


Man muss die Europäer auch verstehen.
In Europa herrscht die Elite, in der Türkei das Volk!
Eigentlich sehnen sie sich auch noch solchen Bildern.
Jedes Licht eine Träne für die Menschen, die von den Putschisten ermordet wurden.
Jedes Licht eine Träne für die Soldaten und Polizisten, die im Kampf gegen die Putschisten ihr Leben geopfert haben.
Jedes Licht ein Meilenstein für eine bessere Zukunft des Landes.
Diese Lichter dürfen nicht erlischen. Nicht nur die Regierung und Opposition tragen die Verantwortung dafür. Jeder einzelne von uns kann und muss dazu beitragen. Wir möchten keine Polarisierung mehr in dieser Gesellschaft. Wir möchten keine kriminellen Sekten mehr im Staat. Wir möchten nur das Beste für unser Volk und unser Land.
Wir sind so stolz auf jedes Individuum, das in den letzten drei Wochen und heute in Istanbul und in den anderen Städten auf den Straßen war. Bis Mittwoch wird das Volk für dieses Land Wache halten. In welchem Land gibt es so ein mutiges Volk, das unermüdliche und aufopferungsvolle Arbeit für sein Land geleistet hat?

Turgay Adalet


#TurkeyUnited

Beliebte Posts aus diesem Blog

Türkei: Abstimmung über Verfassungsreform

Gastbeitrag: Musul ve Kerkük'ü kim satti?

Hagia Sophia - Die heilige Sehnsucht